Home > Presse > Pressemitteilung

Pressemitteilung

CBRE VERWALTET UND MANAGT EINE DREIVIERTEL MILLION QUADRATMETER GEWERBEFLÄCHEN IN ÖSTERREICH

CBRE Österreich, vor wenigen Tagen von Euromoney als bester gewerblicher Immobiliendienstleister weltweit und in Österreich ausgezeichnet, ist nun auch Marktführer im Bereich Asset Services in Österreich.

CBRE_Robert_Operschall
DC_Tower_2_[c)CBRE
IZD_Tower

Vor kurzem wurde das Asset Services Team von CBRE Österreich mit dem Management und der Verwaltung des DC Towers sowie des IZD Towers betraut – zusammen ein Volumen von rund 140.000 m². Darüber hinaus werden die beiden Bürokomplexe der OMV, Hoch2 und Plus2, seit September von CBRE gemanagt.

Auch für 2018 erwartet das Asset Services Team von CBRE Österreich ein Wachstum von mehr als 20% - zum dritten Mal in Folge.
Das 20-köpfige Team verwaltet rund 760.000 m² gewerbliche Immobilienfläche in den vier Assetklassen: Retail, Büro, Logistik und Hotel. Das betreute Portfolio erstreckt sich auf den Raum Wien, Linz und Graz.

Neben der Immobilienverwaltung setzt das Asset Services Team vor allem für internationale Investoren deren Asset Management Strategien um und hilft bei Bedarf bei der Erarbeitung der Strategie. Rund die Hälfte der Auftraggeber kommt aus Deutschland, aber auch institutionelle Fonds aus UK oder Kunden aus Österreich setzen auf das internationale Know How und das internationale Netzwerk des CBRE Teams. Größter Kunde ist die deutsche DEKA Gruppe.

„Im Bereich Asset Services steigt die Komplexität der Aufgabenstellungen kontinuierlich an. Ob durch technologische Entwicklungen in den Immobilien, Anforderungen der Mieter, neue Regulative und Normen, oder durch die Vielzahl an Rollen und verantwortlichen Personen rund um die Immobilie - vom technischen Betriebsführer bis hin zum Fondsmanager in Übersee. Ein Verwalter/Objektmanager muss die Probleme und Zusammenhänge verstehen, bewerten und kommunizieren sowie die Maßnahmen steuern können, andernfalls kann das dem Investor ziemlich viel Geld kosten“, so Robert Operschall, Head of Asset Services bei CBRE Österreich.

Über CBRE
CBRE Group (New York Stock Exchange: CBG) rangiert im Fortune 500 und S&P 500 Aktienindex und ist das weltweit führende Unternehmen für Gewerbeimmobilien (Basis: Umsatz 2016). Das in Los Angeles ansässige Unternehmen mit mehr als 75.000 Mitarbeitern in über 450 Büros weltweit (exkl. Zweigstellen und Partnerbüros) arbeitet für Immobilieneigentümer, Investoren und Mieter auf der ganzen Welt. Strategische Beratung, Immobilienvermietung und verkauf gehören ebenso zum Portfolio wie Immobilien , Facility und Projektmanagement. Corporate Services, Finanzierung, Investment Management, Evaluierung und Bewertungen, Research sowie Investment Strategien und Consulting runden das Angebot ab. CBRE ist in Österreich seit 1991 mit Firmensitz in Wien vertreten. Weitere Informationen unter www.cbre.com bzw. www.cbre.at
Folgen Sie uns auf Twitter: @CBRE_Austria.

pt_CBRE_asset_services_sept2017 pt_CBRE_asset_services_sept2017

Veröffentlicht am: 09 10 2017

Weitere Schritte

Zurück zu News & Events